Starthilfe f├╝r Gr├╝nderInnen

 Voraussetzungen

 Organisation

 Team
 
Services
Angebot & Nachfrage
Unternehmensverzeichnis
Nachrichten & Beiträge
Seminare & Veranstaltungen
Downloads
Links



  Veranstaltungen    



  Infobox    
Suche
  
  Kontakt       Sitemap
  Adresse         Impressum
 
   Voraussetzungen     

Voraussetzungen f├╝r die Teilnahme


Haben Sie sich Ziele gesteckt? Besitzen Sie gen├╝gend Durchhalteverm├Âgen, um diese zu erreichen? Zeigen Sie Eigeninitiative? Treffen Sie Entscheidungen leicht? K├Ânnen Sie improvisieren? Wie sieht es mit Ihrer Kompromissf├Ąhigkeit aus? Pers├Ânliche Kontakte, die Familie, Ihre Lebenssituation - das sind nur einige wichtige Punkte, die vor der Gr├╝ndung eines Unternehmens zu ber├╝cksichtigen sind.

 

Im Rahmen des Unternehmensgr├╝ndungsprogramms (UGP) werden viele Fragen bereits im Vorfeld gekl├Ąrt. Das ist auch ein Grund daf├╝r, dass die vom UGP betreuten Unternehmensgr├╝ndungen so erfolgreich sind. Immerhin betreut das UGP 15 % aller ├Âsterreichischen Neugr├╝ndungen.

 

Dar├╝ber hinaus gibt es formale Voraussetzungen f├╝r die Teilnahme am UGP:

 

Das Unternehmensgr├╝ndungsprogramm (UGP) des AMS richtet sich an Personen, die

  • unmittelbar vor Eintritt in das UGP arbeitssuchend gemeldet sind.
  • beabsichtigen, sich selbst├Ąndig zu machen.
  • bereits ├╝ber eine konkrete Unternehmensidee verf├╝gen.
  • eine entsprechende berufliche Eignung aufweisen.

 

Au├čerdem ist die Teilnahme m├Âglich,

  • wenn InteressentInnen im Rahmen einer Arbeitsstiftungsma├čnahme (als StiftungsteilnehmerIn einer Outplacementstiftung) ein eigenes Unternehmen gr├╝nden wollen.
  • f├╝r arbeitssuchende Personen, die noch besch├Ąftigt sind und in absehbarer Zeit ihren Arbeitsplatz verlieren werden.

 

Eine Programmteilnahme ist ausgeschlossen, wenn

  • ein Exekutions- und/oder Pf├Ąndungsverfahren vorliegt.
  • eine nebenberufliche Selbst├Ąndigkeit angestrebt wird.
  • die wirtschaftliche Ertragsf├Ąhigkeit bzw. Nachhaltigkeit nicht gew├Ąhrleistet ist.
  • InteressentInnen innerhalb der letzten 36 Monate bei der Gewerblichen Sozialversicherungsanstalt pflichtversichert waren, dh. wenn Pensions-, Kranken- und Unfallversicherungsbeitr├Ąge entrichtet bzw. nachbezahlt wurden.

 

Die Zuweisung der InteressentInnen zur Vorabkl├Ąrung der Gesch├Ąftsidee erfolgt durch die regionalen Gesch├Ąftsstellen des AMS.

 

 

Seite weiterempfehlen          
Seite drucken           
 
  Anmeldung    
Benutzername
Passwort
 
 Passwort vergessen?


  Umfrage   
Wo befindet sich Ihr Unternehmensstandort?
eigene Wohnung / Haus  
B├╝rogemeinschaft  
Eigenes B├╝ro  
Gesch├Ąftslokal  
Praxis 
 


  Beiträge   
: Kreativ schreiben und reisen mit Anita Arneitz
Gesch├Ąftslokal in Klagenfurter Innenstadt zu vergeben
die O├ľ-Gesch├Ąftsidee -Wettbewerb 120 Sekunden


 
  Im Auftrag des AMS Home | Impressum | Kontakt