Datenschutzerklärung

Daten­schutz­er­klä­rung

Der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ist uns ein beson­de­res Anlie­gen. Wir ver­ar­bei­ten Ihre Daten daher aus­schließ­lich auf Grund­la­ge der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen (DSGVO, TKG 2003).

In die­sen Daten­schutz­in­for­ma­tio­nen infor­mie­ren wir Sie über die wich­tigs­ten Aspek­te der Daten­ver­ar­bei­tung im Rah­men unse­rer Web­site.

Teil­nah­me und Erst­re­gis­trie­rung am Unter­neh­mens­grün­dungs­pro­gramm des AMS

ÖSB Con­sul­ting GmbH und bit manage­ment Bera­tung GmbH füh­ren im Auf­trag des AMS die Unter­neh­mens­grün­dungs­pro­gram­me in ver­schie­de­nen Bun­des­län­dern durch.

Wir sind damit Auf­trags­ver­ar­bei­ter im Sin­ne des DSVGO. Wir unter­lie­gen daher in die­sen Pro­gram­men den Bestim­mun­gen des Arbeits­markt­ser­vice (AMS) als Ver­ant­wort­li­cher im Sin­ne des DSVGO.

Als Teil­neh­me­rIn des Unter­neh­mens­grün­dungs­pro­gram­mes gel­ten für Sie daher die Daten­schutz­be­stim­mun­gen des AMS. Die­se fin­den sie hier.

Kon­takt mit uns

Wenn Sie Kon­takt mit uns auf­neh­men, wer­den Ihre ange­ge­be­nen Daten zwecks Bear­bei­tung der Anfra­ge und für den Fall von Anschluss­fra­gen sechs Mona­te bei uns gespei­chert. Die­se Daten geben wir nicht ohne Ihre Ein­wil­li­gung wei­ter.

Coo­kies

Die­se Web­site benutzt Web­ana­ly­se­diens­te, die sog. „Coo­kies” (also Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den) ein­set­zen und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site ermög­li­chen. Selbst­ver­ständ­lich wer­den kei­ne per­sön­li­chen Daten bei uns abge­spei­chert oder an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben, die Erhe­bung dient aus­schließ­lich einer anony­men Nut­zungs­sta­tis­tik (zB. Wie­vie­le Benut­ze­rIn­nen grei­fen pro Jahr auf die Web­site zu?). Soll­ten Sie dies ableh­nen, ersu­chen wir Sie in Ihrem Brow­ser die erfor­der­li­chen Ein­stel­lun­gen vor­zu­neh­men und die Annah­me von Coo­kies zu deak­ti­vie­ren.

Ihre Rech­te

Ihnen ste­hen grund­sätz­lich die Rech­te auf Aus­kunft, Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schrän­kung, Daten­über­trag­bar­keit, Wider­ruf und Wider­spruch zu.

Wenn Sie glau­ben, dass die Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten gegen das Daten­schutz­recht ver­stößt oder Ihre daten­schutz­recht­li­chen Ansprü­che sonst in einer Wei­se ver­letzt wor­den sind, kön­nen Sie sich bei der Auf­sichts­be­hör­de beschwe­ren. In Öster­reich ist dies die Daten­schutz­be­hör­de.

 

Sie errei­chen uns unter fol­gen­den Kon­takt­da­ten:
ÖSB Con­sul­ting GmbH
Obe­re Donau­stra­ße 33, 1020 Wien
T: +43 1 33168, F: +43 1 33168 3990

 

Unse­re Daten­schutz­be­auf­trag­te errei­chen Sie unter:
Mag.a Sil­via Got­schu­li
Tel: +43 664 60177 5763 | Fax: +43 316 90612 5897
E‑Mail: datenschutz@​oesb-​gruppe.​com